Urlaubsgeld wird weniger! Was tun?

Viele haben diese Erfahrung leider schon machen müssen. Jobwechsel, weniger Urlaub und weniger Urlaubsgeld bis hin zu gar keinem Urlaubsgeld mehr.

Verbunden mit den sonstigen Abstrichen bei Lohn und Gehalt sowie ständigen Preissteigerungen in der gesamten Wirtschaft, verbleibt bei den meisten zum Schluss nur die Erkenntnis, dieses Jahr ihren Urlaub wieder auf Balkonien oder in der Kleingartenanlage verbringen zu müssen. Wohl dem, wer sich den Garten noch leisten kann…

Die ständige Suche nach besser bezahlten Jobs, welche man mit Freude an der Arbeit und dem Gefühl gerechter Entlohnung ausüben kann, zermürbt im Laufe der Zeit auch den geduldigsten Bewerbungsschreiber.

Was also können Sie tun , was kann ich für Sie tun?

Sie könnten sich noch einen Nebenjob suchen um noch weniger Zeit für die Familie übrig zu haben oder im Spiel oder Lotto ihr Glück suchen. Den reichen Onkel haben Sie nicht und die Bank gibt auch schon lange keinen Kredit mehr?!

Ich kann Ihnen einen Weg zeigen um ein passives Einkommen zu generieren, dessen Höhe nur von Ihrer Aktivität abhängig ist. Sind Sie bereit?

Haben Sie sich jemals Gedanken darüber gemacht, wie es wäre, sich selbständig zu machen und Ihr eigenes Unternehmen aufzubauen? Ohne Eigenkapital!

Haben Sie einmal überlegt…

…wie viele Stunden bleiben Ihnen jeden Tag, um jene Dinge zu tun, die Sie wirklich tun möchten? Und außerdem…

…haben Sie dafür auch genügend Geld zur Verfügung? Und warum ist am Ende des Geldes soviel Monat übrig?

Übernehmen Sie HEUTE die Kontrolle über Ihr Leben, ich helfe Ihnen und wenn Sie es wollen, können auch Sie anderen damit helfen!

Ihre finanzielle Freiheit und gleichzeitig mehr Freizeit für Sie liegen nur einige Schritte von Ihnen entfernt… wenn Sie es auch wirklich wollen. Das System dazu nennt sich Empfehlungs-Marketing und ist so einfach, dass es jeder anwenden kann und eigentlich schon immer tut (meist ohne Vergütung).

Bitte verstehen Sie mich richtig!
Natürlich müssen Sie auch dafür arbeiten, sich nebenbei weiterbilden, sich auf Ihre Ziele konzentrieren und diese über einen längeren Zeitraum verfolgen. Einfach daran ist jedoch, dass Sie dafür kein Universitäts-Studium brauchen und aus diesem Grund jeder Mensch dieses System anwenden kann

Informieren Sie sich jetzt und erfahren Sie hier die Lösung, wie auch Sie Ihr eigenes Leben in die Hand nehmen können, indem Sie sich – auch neben Ihrer Arbeit – von Zuhause aus ein nebenberufliches Geschäft und – durch die Hebelwirkung Ihrer Leistung – ein dauerhaftes Passiveinkommen aufbauen werden.

Veröffentlicht unter Nebenverdienst aufbauen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Allergiker Staubsauger für Berlin Brandenburg

Allergiker Staubsauger für Berlin Brandenburg.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Welches Geschäft ist das Richtige?

Eine Gretchenfrage…

Nachdem Sie nun Ihr Ziel festgelegt haben und sich darüber im Klaren sind ob Sie nebenberuflich 200-500€ mtl. verdienen möchten oder hauptberuflich Ihren jetzigen Job ablösen möchten, um mehr Freizeit, mehr Zeit für die Familie und mehr Einkommen zu haben, stellt sich klar die Frage: welches Geschäft ist das Richtige für mich?

Jeder Mensch hat andere Interessen und natürlich kann nicht jeder dasselbe Geschäft ausüben! Sinnvoll ist hier die Erkundung, was ist im Trend und was passt zu mir.

Gerade im Bereich des Nebenverdienst hat sich jegliche Form des Vertriebs und Empfehlungsmarketing durchgesetzt.

Natürlich kann man auch einen Laden eröffnen, ein Fitness- oder Sonnenstudio, aber verglichen mit dem Einsatz im Vertrieb ist das Risiko für die meisten Menschen einfach zu hoch.

Sie sollten sich also erst einmal darüber klar sein, wofür interessiere ich mich? Sind sie ein stark produktorientierter Mensch, empfehlen Sie gern die schönen Dinge im Leben?

Oder sind sie eher auf virtuelle Produkte fixiert, Games, Ebooks, Communitys, Musik, Videomailsysteme, Onlineshoppingmalls usw…?

Es macht für einen online orientierten Menschen eher wenig Sinn, Produkte zum riechen, schmecken, fühlen, zu empfehlen. Umgedreht ist es für stark produktorientierte sinnlos, zB. ein Datingportal oder eine Shoppingmall zu empfehlen.

Vielleicht empfinden Sie es als zuviel Auswahl, nur ohne konkrete persönliche Identifizierung mit der jeweiligen Geschäftsidee geht jedes Geschäft schief!

Wenn Sie diese Entscheidung klar getroffen haben, können Sie bedenkenlos starten!

Veröffentlicht unter Nebenverdienst aufbauen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beachtenswerte Geschichte über die Macht der Gedanken

In Gedanken mit dem Schicksal abgeschlossen

Auf einem amerikanischen Bahnhof wurde ein Arbeiter versehentlich in einem Kühlwagen eingesperrt. Nach 20 Stunden wurde er entdeckt. Der Mann war tot und hatte alle Anzeichen der Erfrierung. Das Verblüffende aber: Die Kühlanlage im Waggon war gar nicht angestellt! Nur der Glaube, »jetzt werde ich erfrieren…« hatte den Mann umgebracht. Mit der richtigen, optimistischen Einstellung würde er noch leben!

Veröffentlicht unter Gedanken | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kraft der Gedanken

Es war einmal ein Mann in Amerika, der wohnte an einer Überlandstraße und verdiente sich seinen Lebensunterhalt mit dem Verkauf von Hot-Dogs am Straßenrand.

Seine Ohren waren sicht so gut, darum hörte er nie Radio. Seine Augen waren nicht so gut, darum las er nie Zeitung.

Gut aber waren die Hot-Dogs, die er verkaufte, und er stellte Schilder an die Straße und rief »Ein Hot-Dog gefällig«

Bald erhöhte er seine Bestellungen für Würstchen und Brötchen. Er kaufte einen größeren Ofen, um mit dem Geschäft Schritt zu halten. Schließlich brauchte er einen Helfer und holte sich seinen Sohn vom College zurück. Und folgendes geschah: Der Sohn sagte: »Vater, hast du denn nicht Radio gehört? Hast du denn nicht Zeitung gelesen? Wir haben eine riesige Rezession! In Europa ist die Lage schlimm. Bei uns in Amerika ist sie noch schlimmer. Alles geht vor die Hunde«

Worauf der Vater sagte: »Mein  Sohn war auf dem College. Er liest Zeitung und hört Radio. Er wird es ja wohl wissen.«

Daraufhin reduzierte er seine Bestellungen für Würstchen und Brötchen, nahm seine Reklameschilder herein und sparte sich die Mühe, sich selbst an die Straße zu stellen um seine Hot-Dogs anzupreisen. Und praktisch über Nacht brach sein Geschäft zusammen.

»Du hast recht, mein Junge«, sagte der Vater zum Sohn, »wir befinden uns wirklich mitten in einer gewaltigen Rezession!«

Erkennen Sie ein Muster bei dieser Geschichte? Es gibt nur einen der für IHREN Erfolg verantwortlich ist. Das sind Sie selbst und Ihre Sicht der Dinge gepaart mit der Durchführung Ihrer dem Geschäft dienlichen Aktivitäten.

Was wäre hätte er seine Gedanken, seine Ziele weiter verfolgt?

Veröffentlicht unter Gedanken | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar